Mittwoch, 1. M├Ąrz 2017

Mardi Gras­čÄë & Austin­čĆ»

Helau­čÄŐ

Hier gibt es zwar kein Karneval, daf├╝r aber Mardi Gras, was so ├Ąhnlich ist. Dazu finden in New Orleans und Galveston und ein paar anderen St├Ądten gro├če Paraden statt. Statt S├╝├čigkeiten werden jede Menge Beads (solche Ketten) geworfen, nach denen jeder verr├╝ckt ist. Man verkleidet sich nicht wie an Karneval, aber setzt trotzdem verr├╝ckte H├╝te auf, tr├Ągt Masken, Feder Boas,... und zieht sich in den Mardi Gras - Farben gelb, gr├╝n und lila an. Da Galveston in Texas liegt (ca. eine Stunde s├╝dlich von Houston, am Golf von Mexiko) bin ich zusammen mit ganz vielen anderen ATS und YFU Leuten dort hingefahren. Wir haben das ganze Wochenende dort verbracht. Neben dem Paraden gucken und Beads fangen, sind wir auch selber in einer Parade mitgelaufen und haben wie verr├╝ckt Beads geworfen. Es war echt toll, mit den ganzen anderen ATS zusammen zu sein und wir hatten viel Spa├č. Vorher habe ich noch nie von Mardi Gras geh├Ârt, aber es war eine tolle Erfahrung!

Ein Teil unserer gro├čen Gruppe
Bereit f├╝r die Parade
Ein paar der Japaner beim Tanzen

Am Strand
Vor dem "Pleasure Pier"

Au├čerdem war ich letzten Montag, wo wir wegen Presidents Day keine Schule hatten, mit Kim (einer ATS aus Holland) und meinem Gastvater in Austin. Austin ist die Hauptstadt von Texas und wundersch├Ân. Wir sind fr├╝h morgens dort hingefahren (ca. 2 Stunden), haben uns dann die Stadt angeguckt und sind abends wieder zur├╝ckgefahren. Wir waren im Capitol (das Geb├Ąude, wo das House of Representatives und der Senat von Texas, also die Regierung, tagt), haben uns die University of Texas und das Stadion der Longhorns angeschaut und sind anschlie├čend zum Graffiti Park gefahren. Den fand ich sooo cool!


Vor dem Capitol



Die Decke im Capitol - im Herz von Texas
Governor von Texas
George Washington und der Tower of the University
Graffit Park

Wie ihr merkt, rennt die Zeit. Bis zum 27. Juni (das ist mein Abflugdatum) sind es nur noch 4 Monate. Das ist aber noch genug Zeit, um jede Menge zu erleben. Ich freue mich schon besonders auf den Rodeo, wof├╝r Texas ja bekannt ist, und auf Prom (ein Schulball)!

Liebe Gr├╝├če,
Kim­čÄş

Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen